Christine Walker macht aus Chefs Rennfahrer

Artikel im Schweizer Manager Magazin, das Magazin für Geschäftsführer

Ausgabe Herbst 2015

Obwohl Führungskräfte durchschnittlich 52.5 Stunden pro Woche arbeiten, bleibt aufgrund falscher Prioritäten nur selten Zeit, sich den tatsächlichen Chefaufgaben zu widmen. Dabei sollte es im Unternehmen sein wie im Boxenstopp in der Formel 1: Der Fahrer bleibt sitzen, verlässt sich auf das Team und konzentriert sich auf das Ziel.